Kartenmaterial

Februar 2018: BVA Radwanderkarte von der Region Hildesheim
Die Radwanderkarte “Radwandern in der Region Hildesheim”, 1:50.000, ist auf stabilem, wetterbeständigem Papier gedruckt. Damit lassen sich die Radwege auch bei Wind und Wetter benutzerfreundlich suchen und finden.
Die Radwanderkarte ist im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim & tourist-information (Tempelhaus) sowie im Buchhandel zum Preis von 7,95 € erhältlich. Außerdem kann sie im Online-Shop bezogen werden.


Februar 2016: Die Radtourenkarte von der Region Hildesheim
Die Radtourenkarte ist im Maßstab 1:52.500 mit über 30 eingezeichneten Radtouren und auf der Rückseite die Radkarte der Stadt Hildesheim.
Die Radtourenkarte des ADFC Hildesheim bietet:
– alle Informationen auf einer Seite
– die freie Weltkarte OpenStreetMap (OSM) als Kartengrundlage
– über 30 eingezeichnete Radtouren mit km-Angaben
– viele Radtouren, die kombinierbar sind
– die Radtouren beginnen in Hildesheim, Nordstemmen, Bad Salzdetfurth, Gronau, Freden
– ausgesuchte Sehenswürdigkeiten, Museen, Kirchen, Burgen und Parks liegen an den Radtouren
– Freizeitangebote für Kinder und Erwachsene
– alle fahrradfreundlichen Gastbetriebe (Bett + Bike)
– ausgesuchten Fahrradservice (Telefon) und Schlauchomaten
– die Höfe der regionalen Erzeuger für Milch-, Getreide-, Fleisch- und Fisch-Produkte
Die Radtourenkarte kostet 5 Euro. Erhältlich ist sie in den Geschäften:

  • Ritzel, Osterstraße 31, Hildesheim
  • DYNAMO, Goschenstr. 69, Hildesheim
  • Ameis Buchecke, Goschenstraße 29, Hildesheim
  • Fahrradhaus Dammann, Dammstr. 39, Hildesheim
  • Emmel, Hildesheimer Str. 21, Hildesheim- Himmelsthür
  • Fahrrad-Service24, Theodor-Storm-Str. 20, Hildesheim-Ochtersum
  • Zweirad&Service-Kracke, Hildesheimer Straße 53, Asel